Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
nlitpl

Ein neues AIAT Mitgliedsland: Tschechien


Ein neues AIAT Mitgliedsland: Tschechien

Als Präsident  der Association Internationale d’Attelage de Tradition ist es mir eine große Freude , unsere Tschechischen Freunde in die AIAT aufzunehmen. Sie sind bekannt für eine hohe hippologische Kultur und haben kürzlich ihre Tschechische Vereinigung für das Fahren mit traditionellen Gespannen gegründet.

Schon seit einigen Jahren haben sie großes Interesse an der AIAT gezeigt und weil es exzellente tschechische  Fahrer gibt, hoffen wir, sie bei vielen Turnieren im eigenen Land und überall in Europa zu sehen.

Sie organisieren in Kromeritz am 28.und 29.September 2019 einen ersten CIAT mit schon 21 Gespannen.  Diese hohe Teilnehmerzahl ist für ein erstes Turnier bemerkenswert und kommt zustande, weil eine Reihe polnischer Gespanne gemeldet haben. 

Baron Christian de Langlade